Über den Heidelberger Autor Alexander Nastasi

Alexander Nastasi 2014

Alexander Nastasi 2014

Schön, dass Sie etwas über mich wissen wollen. Jetzt muss ich aber zugeben, dass es nicht so einfach ist, etwas zu erzählen.

Ja, jetzt kommen Sie und sagen, Moment, der Mann füllt Bücher mit hunderten von Seiten, warum kann er dann jetzt nichts erzählen? Nun, in den Büchern lasse ich Romanhelden entstehen und in meinen Sachbüchern schreibe ich über Dinge, die ich selbst in meinem Leben getestet und für gut befunden habe. Und nun soll ich Ihnen etwas über den, der diese Dinge schreibt, erzählen.

2007

Alexander Nastasi 2007

Also gut: Geboren wurde ich in Heidelberg, einer Stadt, der ich bis heute sehr verbunden bin und deren Entwicklung ich als äußerst positiv empfinde. Ich habe nach meiner schulischen Laufbahn eine Ausbildung in einem handwerklichen Beruf absolviert: Ich bin ausgebildeter Blumen- und Zierpflanzengärtner. Da haben wir auch schon wieder eine Anspielung auf Romane, denn Sie wissen ja – der Mörder war immer der Gärtner. Doch wollen wir nicht zu schnell in Klischees verfallen. Denn mein Leben ging weiter und einige Jahr später machte ich eine Ausbildung zum Rutengänger und Baubiologen. In diesem Bereich war ich neun Jahre (2003-2011) selbstständig tätig. Im selben Zeitraum habe ich mir eine Online Marketingfirma und von 2008 bis 2014 eine Online Seminar Firma aufgebaut. Seit April 2014 habe ich den Fokus wieder sehr stark auf das Schreiben gelegt, denn einige Ideen wollen endlich auf Papier.

Meditation Geld mit Autosuggestionen (ca. 13 Minuten)

Geld mit Autosuggestionen Meditation Geld mit Autosuggestionen (ca. 13 Minuten)Autosuggestionen verwandeln jede gewöhnliche Meditation in eine kraftvolle Waffe, weil sie das Unterbewusstsein direkt erreichen. In dieser Meditation geht es um das Thema „mehr Geld“. Sie lernen, mit der Kraft Ihrer Gedanken mehr Geld in Ihr Leben zu ziehen.Dauer: 13,09 Minuten

Größe der Datei: 12,6 MB

Preis: 4,99 €

Hier kostenpflichtig kaufen und direkt downloaden.

Alexander Nastasi 2001

Alexander Nastasi 2001

Wer etwas über sie erfahren möchte, der ist gut beraten mit ihrer Autorenseite, denn auch sie habe ich mit dem Schreibvirus infiziert. Und sie macht das sehr gut, wie Sie hier sehen können: www.julianastasi.de

Nun freue ich mich auf viele spannende Stunden an Ihrer Seite und hoffe, dass Sie ein begeisterter Leser meiner Bücher werden. Gerne dürfen Sie auch meine Bücher rezensieren, am besten immer da, wo Sie sie gekauft haben. Wichtig dabei: Je besser eine Rezension, umso lieber lese ich sie. Wenn Sie mal einen Fehler entdecken oder eine Anregung haben, dann freue ich mich mehr über eine E-Mail an mich.

Und nun auf ans Lesen.

Ihr Alexander Nastasi